Kap Verde – Inselparadies zwischen 3 Kontinenten

Frauenreise Kapverdische Inseln –

Kap Verde – Inselparadies zwischen 3 Kontinenten

Weißer Traumstrand, bizarre Bergwelt und kreolische Kultur

Diese Frauenreise über 3 Kapverdische Inseln beginnt und endet am kilometerlangen Traumstrand von Santa Maria auf der Insel Sal, der mit türkisfarbenem Wasser und weißem Sand zum Schwimmen einlädt. Auf der Insel São Vicente flanieren wir durch Mindelo, wo einst die weltberühmten Barfuß-Diva Cesaria Evora durch die Bars getingelt ist.  Natur und Ursprünglichkeit finden wir auf der Wanderinsel Santo Antão!

Jede der 3 Inseln hat ihren eigenen Charakter und Flair. Sal ist bekannt als touristische Badeinsel und besticht mit kilometerlangem, hellem Sandstrand und türkisfarbenem Wasser. Schon auf der nächsten Insel eröffnet sich uns eine andere Welt: Das bunt-quirlige Hafenstädtchen Mindelo auf São Vicente versetzt uns zurück in die Kolonialgeschichte von Kap Verde. Einflüsse aus Europa, Afrika und Brasilien haben hier eine ganz eigene Kultur geschaffen. Nicht zu vergessen die vielseitige Musik! 
Die Fähre bringt uns weiter nach Santo Antão, die ursprünglichste Insel der Kapverden. Wo die Zeit fast stehengeblieben ist. Mit grünen Tälern, in denen Mangos, Papaya und Kaffee wachsen, mit spektakulären Gebirgslandschaften und freundlichen Menschen, die immer auf einen Plausch zu haben sind.

Eine Frauenreise für Natur- und Kulturliebhaberinnen, die gerne hinter die Kulissen ihres Gastlandes sehen. Wandern, Relaxen, Kultur und Musik – mit einem guten Touch von Exotik!

Frauenreise – Sonderreisen für Frauen

Frauen-Wanderreise
Dauer:      14 Tage
Termine:
24.11. – 08.12.2018    Termin gesichert!
08.02. – 22.02.2019
Wanderniveau: mittel bis leicht

Ähnliche Frauenreise „Kapverden entdecken“ mit Wanderniveau leicht:
20.10. – 03.11.2018    Termin gesichert!
16.03. – 30.03.2019
Internationalen Hin- und Rückflug bitte anfragen

Preis:  ab € 2.150,–

Preis pro Frau im Doppelzimmer
Einzelzimmer-Zuschlag pro Person: ab € 270,–

Mindestzahl Teilnehmerinnen: 6
Teilnehmerinnen maximal: 12

Frauenreise in Ko-Operation mit Women Fair Travel
Veranstalterin: Women Fair Travel, Berlin

Anfrage | Buchen

Reiseprogramm

1. Tag.: Anreise nach Sal
Abholung am Flughafen Sal und Transfer zu Eurem kleinen Hotel mit Pool in Santa Maria, 5–7 Gehminuten zum Sandstrand. Für Frühankommende Treffen zum Sundowner am Sandstrand mit der Reiseleiterin. Spätankommende werden auch um Mitternacht am Flughafen abgeholt.
Übernachtung/Frühstück.

2. Tag: Baden in Santa Maria

Meeresluft genießen und Schwimmen im türkisfarbenen Wasser am Sandstrand von Santa Maria. Vielleicht habt ihr auch Lust auf eine gemeinsame Strandwanderung mit Einkehr in eine Strandbar?
Gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Weiterflug nach Mindelo auf São Vicente

Wir fliegen weiter auf die Insel São Vicente. Gemütliche Stadtführung durch die quirlig-bunte kleine Hafenstadt von Mindelo (ca. 3 Std.). Einflüsse aus Afrika, Europa und Brasilien sind hier zur kreolischen Kultur verschmolzen. Nachmittags Inselrundfahrt.
Abendessen mit kapverdischer Lifemusik. Übernachtung in kleinem Stadthotel in der Hafenstadt Mindelo.

4. Tag: Mit der Fähre nach Santo Antão

Fähre nach Santo Antão (1 Std. Überfahrt). Bei der Fahrt ins Gebirge verwandelt sich die Mondlandschaft plötzlich in eine grüne Oase. Kleine Wanderung zu einem Aussichtspunkt (1,5 h, + 150 hm) und spektakuläre Ausblicke von der Panoramastrasse. In einer familiären kleinen Dorfbar, die von einer sympathischen Kapverdianerin geführt wird, gibt es typisch kapverdisches Mittagessen.
Abendessen und Übernachtung in Privatpension im Küstenort von Paul.

5. Tag: Wanderung durch das grüne Tal von Paul

Reizvolle Wanderung auf Wegen und Pfaden, zwischen tropischer Vegetation und strohgedeckten Häuschen, durch das grüne Tal von Paul. ( 4 h, +/- 450 hm). In diesem sehr ursprünglich gebliebenen Ort erfahren wir das Leben der Einheimischen aus erster Hand. Nach der Wanderung Einkehr in ein uriges Lokal mit landestypischen Produkten, Mittags-Snack inklusive.
Abendessen und Übernachtung in Privatpension im Küstenort von Paul.

6. Tag: Wanderung zum Fischerort Ponta do Sol

Nach dem Frühstück fahren wir zu unserer neuen Unterkunft im Fischerort Ponta do Sol, an der Nordostspitze der Insel. Auf einem Eselsweg wandern wir anschließend hoch über den Klippen der Nordküste, Auf dem Weg liegen kleine Dörfchen und Weiler mit Terrassenfeldern. (ca. 3,5 h, +/- 350 hm).
Zum Abendessen genießen wir den von einheimischen Fischern frisch gefangenen Fisch.
3 Übernachtungen in Privatpension im Fischerort Ponta do Sol.

7. Tag: Zeit für sich

Freier Tag in Ponta do Sol. Heute Vormittag haben wir Zeit, zum Hafen zu bummeln und den Fischern und Fischverkäuferinnen zuzusehen. Oder wir lassen uns von einer einheimischen Masseurin verwöhnen.
Beim Abendessen mit typisch kapverdischer Lifemusik darf auch getanzt werden.
Übernachtung in Privatpension im Fischerort Ponta do Sol.

8. Tag: Das Seitental der Ribeira Grande

Schöne Wanderung über 2 Seitentäler der Ribeira Grande (3,5 h, +/- 350 hm). Picknick inbegriffen.
Übernachtung in Privatpension im Fischerort Ponta do Sol.

9. Tag: Transfer zur Nordküste

Ausflug über das Tal der Ribeira Grande und das Tal der Reiher bis zum Fischerörtchen Cruzinha an der Nordküste. Kleine Wanderung und Picknick am Strand. Heute übernachten wir in der landestypisch gehaltenen Anlage Pedracin Village mit kleinen Steinbungalows. Von der Terrasse am Pool genießen wir den herrlichen Blick in die Berge.
Abendessen in einem KünstlerInnenlokal mit lauschigen Plätzchen.

10. Tag: Wanderung ins Hochland

Wanderung vom Tal ins Hochland (3,5 h, + 750 hm). Mit wachsender Höhe eröffnen sich unseren Augen immer weitere Ausblicke. Anschließend Fahrt in den Süden der Insel, nach Porto Novo.
Abendessen und Übernachtung in kleinem Hotel in der Ortsmitte.

11. Tag: Wanderung in der Ribeira das Patas

Ausflug in die „Ribeira das Patas“, die sogenannte „Entenschlucht“. Eine fantastisch anmutende Landschaft mit tief eingeschnittenen, ausgetrockneten Flussläufen und hunderten von bizarren Basaltsäulen. Leichte Wanderung 1–2 Stunden oder je nach Gruppe mittelschwere Wanderung 3 Stunden.
Unser Mittagessen nehmen wir in einem von Landfrauen geführten Projektrestaurant ein, mit Liebe gekocht aus leckeren lokalen Zutaten.
Übernachtung wieder im kleinen Hotel in Porto Novo.

12. Tag: Abschied von Santo Antão

Heute heißt es Abschied nehmen von Santo Antão, die Fähre bringt uns zurück nach São Vicente. Nach der Wanderung zu einem alten Leuchtturm lassen wir uns am benachbarten Sandstrand den lauen Wind um die Nase wehen. Abends führt uns die Reiseleiterin in die Hintergassen der kleinen Hafenstadt Mindelo.
Übernachtung in Stadthotel Mindelo.

13. Tag: Flug nach Sal

Strandzeit! Übernachtung in Hotel mit kleinem Pool in Santa Maria, ca. 5–7 Gehminuten zum großen Sandstrand.

14. Tag: Strandtag auf Sal

Strandtag, optional Aktivitäten wie Inselausflug, Reiten am Strand auch für Anfängerinnen, Segelausflug, Schnuppertauchen etc..
Abschiedsessen im Strandrestaurant.

15. Tag: Noch einmal kurz ins Meer hüpfen…

Transfer zum Flughafen Sal für den Heimflug.
Spätabreisende treffen sich noch zum Sundowner in der Strandbar, bevor es zum Flughafen geht.
Für Spätfliegerinnen (mit der TAP):
Tageszimmer bis zur Abreise unbedingt empfehlenswert, Aufpreis 30 € pro Person im Doppelzimmer

Auf Wiedersehen Kapverdische Inseln!

Anfrage | Buchen

Leistungen

Enthaltene Leistungen
reisebezogene Leistungen:

14 Übernachtungen/Frühstück in DZ mit Du/WC wie beschrieben
Inlandflüge Kap Verde: Sal – São Vicente – Sal
Fähre: Mindelo – Porto Novo – Mindelo
9x Abendessen, 3x Mittagessen, 2x Picknick (Wasser inklusive)
Alle Ausflüge, Inselfahrten, Wanderungen laut Programm
Alle Transfers und Gepäcktransfers lt. Programm
Touristentaxe
Deutsche Reiseleiterin

Nicht enthaltene Leistungen
reisebezogene Leistungen:

Internationaler Flug nach/ab Sal (wir sind gerne behilflich)
Visumgebühren
Getränke, Trinkgelder
alle fakultativen Programme
Tageszimmer bis zur Abreise spätabends (sehr zu empfehlen!): 30 € /Frau im Doppelzimmer

By |2018-10-28T09:17:15+00:00Mai 13th, 2015|Aktuelle News, Frauenreise, Reiseangebote|0 Comments

About the Author: